Über uns

Der Kunde im Mittelpunkt seit 1951...

Auf ein mehr als 65-jähriges Bestehen blickt das Unternehmen Herchenhan GmbH an der Erkrather Straße in Düsseldorf zurück. Seit 1987 firmiert das 1951 an der Memeler Straße gegründete Unternehmen als GmbH mit zunächst Karl-Heinz Herchenhan als Geschäftsführer. Firmengründer Karl Herchenhan schied 1972 aus dem aktiven Geschäftsleben aus, Udo Herchenhan übernahm Anfang 2011 in dritter Genaration die alleinige Geschäftsführung. Ungeachtet aller Veränderungen blieb die Gesellschaft über die Jahre hinweg ein reiner Familienbetrieb in dem auch die Ehefrauen und die Tochter von Karl-Heinz Herchenhan, Monika Herchenhan-Heck, im administrativen und kaufmännischen Bereich verantwortlich mitarbeiteten.

Das Unternehmen ist Mitglied der Dachdecker-Innung Düsseldorf, in der Udo Herchenhan dem Vorstand angehört. Betätigungsfelder sind - neben Bedachungen, Bauklempnerei und Fassadenverkleidungen - Altbausanierungen. Dabei werden neben traditionellen auch moderne Verfahren und Techniken wie Photovoltaik, Solarthemie, Dachbegrünung und Beschichtung angewandt.

Kooperationen mit Firmen, die in angrenzenden Gewerken tätig sind, gehören daher zur Tagesordnung: Schlosser, Zimmerer, Gerüstbauer, Fliesenleger, Elektriker und Maler sind so regelmäßige Partner von Herchenhan. Auf Wunsch der Kunden koordiniert die Firma Herchenhan alle Arbeitseinsätze, um eine umfassende Kundenbetreuung aus einer kompetenten Hand anbieten zu können.

Durch Zukauf des 580 m² großen Nachbargrundstücks steht dem Unternehmen seit 1997 ein Betriebsgelände von mehr als 1.600 m² sowie ein Außenlager von 300 m² zur Verfügung. In dem 1990 bezogenen Firmengebäude an der Erkrather Straße, in dem alle Funktionsebenen auf 3 Etagen getrennt voneinander untergebracht sind und ein beispielhafter Sozialbereich errichtet wurde, ist die Firma Herchenhan in der Lage, mit modernen Maschinen alle anfallenden Arbeiten im Metallbereich selbst kurzfristig auszuführen. Das hat mit der Ansiedlung an dem damals neuen Standort eine deutliche und nachhaltige Steigerung von Leistungsfähigkeit und Qualität aller Arbeiten mit sich gebracht. Neue und langjährige Kunden haben dies mit zunehmender Kundentreue honoriert. Als ausgewiesen kundenfreundlicher Handwerksbetrieb versteht sich die Herchenhan GmbH auch künftig in erster Linie als Dienstleister. So wird etwa für unvorhersehbare Schadensfälle, die beispielsweise durch Feuer oder Sturm ausgelöst werden können, auch an Wochenenden ein ständiger Notdienst aufrecht erhalten. Die Wege und Kontakte zwischen allen Beteiligten, Kunden, Mitarbeitern und der Inhaber-Familie gestalten sich besonders kurz und effizient. Das, so Herchenhan, stelle einen sicher nicht zu unterschätzenden Vorteil im heute oft harten Wettbewerb dar.

Intensive Beratung aller Kunden vor Auftragsannahme sowie Termintreue und Preisdisziplin sind für Udo Herchenhan sowie alle Mitarbeiter selbstverständlichund stellen dabei sicher, dass alle Aufträge stets zur vollen Zufriedenheit aller Kunden durchgeführt und abgewickelt werden. Regelmäßige interne Weiterbildungs-Veranstaltungen und -Seminare in Zusammenarbeit mit Herstellern bieten zudem die Gewähr dafür, dass handwerkliches und technisches Knowhow im Unternehmen immer auf neuestem Stand sind.

Rückruf-Service

Wir freuen uns, über Ihr Projekt zu sprechen!
Ein Mitarbeiter wird mit Ihnen kurzfristig Kontakt aufnehmen, um Ihr Projekt im Detail zu besprechen und Ihnen ein entsprechendes Angebot unterbreiten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen